Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Öffentliche Stadtführung – Schwerpunkt „Stadtbefestigung“

18. Juni @ 9:50 - 11:30

CHF 5.00

Welche Funktion hatte eine Stadtmauer? Die Vorteile waren vor allem wirtschaftlicher Art: Kontrolle der Verkehrswege und über den Markt und die Erhebung von Zöllen und Abgaben. Die Mauer trennte die Stadt vom Umland ab und hatte so auch eine hoheitliche Funktion. Dazu kamen polizeiliche Aufgaben: Sie bot Sicherheit (die Tore wurden in der Nacht geschlossen) und hielt unerwünschte Personen von der Stadt fern (Diebe und Vagabunden). Zudem war immer wieder mit ansteckenden Krankheiten und Seuchenzügen zu rechnen (z. B. mit der Pest). In Kriegszeiten aber war die Verteidigungsfunktion die wichtigste Aufgabe.

 

Die Führung findet bei jedem Wetter statt.

Teilnehmer/Teilnehmerinnen unter 18 Jahren gratis.

Anmeldung nicht erforderlich.

Details

Datum:
18. Juni
Zeit:
9:50 - 11:30
Eintritt:
CHF 5.00

Veranstaltungsort

beim Zytturm
Kolinplatz
Zug, Schweiz
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Markus Hürlimann

Schreibe einen Kommentar