Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Thematische Führung: Zug und sein historisches Gedächtnis

9. Mai @ 17:30 - 19:00

CHF 10.00

Das Staatsarchiv Zug ist sozusagen das Langzeitgedächtnis des Kantons Zug.

Die von ihm sorgsam gehüteten Archivalien dokumentieren über 600 Jahre Zuger Geschichte seit dem 14. Jahrhundert bis heute. Wie kann man diese wertvollen Geschichtsquellen dauerhaft erhalten?

Dies und mehr erfahren sie von den beiden Historikern und Archivaren Dr. Ernst Guggisberg & Philippe Bart.

Die Führung findet bei jedem Wetter statt.

Teilnehmer/Teilnehmerinnen unter 18 Jahren gratis.

Teilnehmerzahl auf 20 beschränkt. Anmeldung bis 1. Mai an Ulrich Fritsche per Mail: ulrichfritsche@hotmail.com oder Telefon: 041 711 03 53

Bildlegende:
Die spätmittelalterliche, 1902 abgebrochene Aamüli am Standort des heutigen Staatsarchivs an der Aabachstrasse

Details

Datum:
9. Mai
Zeit:
17:30 - 19:00
Eintritt:
CHF 10.00

Veranstaltungsort

Foyer des Verwaltungsgebäudes 1
Aabachstrasse 5
Zug, Schweiz

Veranstalter

Dr. Ernst Guggisberg & Philippe Bart

Schreibe einen Kommentar